30
.
09
.
2022

|

Durchschnittliche Lesezeit

5 Min.

Anwalt Arbeitsrecht Leipzig

Anwalt für Arbeitsrecht Leipzig: Bundesweit für Sie da!

Magnus KaminskiGeprüft Symbol
geprüft von 
Magnus Kaminski

Legal Tech Experte

Stephanie Prinz
Autor: 
Stephanie Prinz

Das Wichtigste in Kürze

  • Ortsunabhängige, optimierte Online-Unterstützung
  • Kostenfreie, unverbindliche Ersteinschätzung
  • Faires, erfolgsabhängiges Honorar

Nutzen Sie unsere Erstberatung durch Arbeitsrecht-Experten und erfahren Sie umgehend, was Ihnen zusteht.

Jetzt kostenlos prüfen

1Vertragsprüfung: Ihr Anwalt für Arbeitsrecht steht Ihnen in Leipzig zur Seite

Leider kommt es immer wieder vor, dass Arbeitgeber ihren Mitarbeitern dubiose oder zumindest verdächtige Verträge vorlegen. Besonders häufig ist das bei folgenden Vereinbarungen der Fall: 

  • Arbeitsverträge (= erstmalige Begründung des Arbeitsverhältnisses)
  • Aufhebungsverträge (= Aufhebung des Arbeitsvertrags ohne Kündigung)
  • Um- oder Versetzungsverträge (= Wechsel der Tätigkeit oder des Arbeitsorts)

Ihr Anwalt für Arbeitsrecht unterstützt Sie online in Leipzig dabei, derartige Klauseln direkt zu entdecken und damit zu vermeiden, dass Sie den Vertrag überhaupt erst unterschreiben. Denn ist das erst einmal passiert, wird es schwer, im Nachhinein gegen den Arbeitgeber vorzugehen. Das gilt einmal mehr, wenn die Vereinbarung nicht rechtlich unzulässig ist, sondern nur extrem nachteilig für die Arbeitnehmerin oder den Arbeitnehmer getroffen wurde. 

Tipp:

Wenden Sie sich auch bei einem leichten Anfangsverdacht direkt an einen Anwalt für Arbeitsrecht.

2Sie wurden gekündigt? Holen Sie sich Unterstützung! 

Wenn Ihnen der Arbeitgeber kündigen möchte, braucht er dazu einen besonderen Grund. Das gilt entgegen der häufigen Vermutung bereits in der Probezeit, wenn auch in abgeschwächter Form. Auch hier sind willkürliche Kündigungen allerdings unzulässig und der Arbeitgeber hat alle Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer gleich zu behandeln. 

Ihr Anwalt für Arbeitsrecht unterstützt Sie in Leipzig dabei, die ausgesprochene Kündigung oder eine Abmahnung auf ihre rechtliche Wirksamkeit zu untersuchen. Dabei vertritt er Sie nicht nur vor dem Arbeitgeber, sondern im Zweifel auch im Gerichtsverfahren. So ist sichergestellt, dass der Arbeitgeber Sie nicht einfach „nach Lust und Laune“ entlassen kann. 

Außerdem übernehmen unsere Anwälte die Prüfung von Abfindungen, denn auch hierfür gelten in einigen Fällen gesetzliche Vorgaben, etwa die des Kündigungsschutzgesetzes (KSchG). Existieren Betriebsvereinbarungen, prüft der Anwalt für Arbeitsrecht, ob die Berechnung in Leipzig nach den dort normierten Grundsätzen erfolgt ist. So sind Sie immer auf der sicheren Seite!

Greifen Sie daher gern auf die Hilfe von helpcheck.de und Partneranwälten zurück, die Sie bei der Verhandlung mit dem Arbeitgeber aktiv unterstützen.

Jetzt prüfen

Häufige Fragen

Was kostet ein Anwalt für Arbeitsrecht in Leipzig bei helpcheck?

Faq Icon

Faq Icon

Faq Icon

Faq Icon

Faq Icon

Faq Icon

Faq Icon

Faq Icon

Faq Icon

Über den Autor

Stephanie Prinz

Stephanie Prinz

Stephanie Prinz ist bei helpcheck seit 2018 im Bereich Business Development tätig. Bereits während Ihres abgeschlossenen Master Studiums der Kommunikationswissenschaften an der RWTH Aachen interessierte Sie sich für Verbraucherrechte und absolvierte im Zuge Ihres Auslandssemester in San Diego, Kalifornien, verschiedene Praktika in aufstrebenden Legal Tech-Unternehmen. Seit 2022 ist sie im Rahmen des helpcheck Online-Ratgebers für die Themen Arbeitsrecht und Finanzen zuständig und kümmert sich um die sprachliche Qualität aller Texte.

Weitere Ratgeber Artikel

Scroll to top Icon

Unsere Kunden bewerten helpcheck.de mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.86 von 5 Sternen, basierend auf 1040 Bewertungen.