Online Glücksspiel

Magnus Kaminski
geprüft von 
Magnus Kaminski

Legal Tech Experte

Stephanie Prinz
Autor: 
Stephanie Prinz
Zurück

Was ist ein Online-Glücksspiel? 

Ein Online-Glücksspiel ist eine Form des Glücksspiels, die nicht „physisch“ vor Ort, sondern online stattfindet. Dabei gelten dieselben Voraussetzungen wie für Glücksspiele, die offline veranstaltet werden. Ist das Glücksspiel öffentlich, brauchen Anbieter eine entsprechende Lizenz nach dem Glücksspielstaatsvertrag (GlüStV). 

Damit ein Glücksspiel vorliegt, braucht es zunächst ein Spiel – gleich welcher Art. Hängt der Erfolg oder Misserfolg dabei ganz oder überwiegend vom Zufall ab, wird das Spiel zum Glücksspiel. Bei Online-Glücksspielen realisieren Anbieter diese Voraussetzung in der Regel über einen Zufallsgenerator. Sobald menschliches Können oder Talent für den Erfolg maßgeblich ist, kann es sich per gesetzlicher Definition nicht mehr um ein Glücksspiel handeln.

Daher raten wir Ihnen davon ab, Ihre Albingia Lebensversicherung direkt zu kündigen. Lassen Sie den Vertrag zunächst vom Anwalt prüfen und treffen Sie erst dann Ihre Entscheidung! 

Jetzt prüfen
Scroll to top Icon

Unsere Kunden bewerten helpcheck.de mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.86 von 5 Sternen, basierend auf 1040 Bewertungen.